Außer Thesen nix gewesen 30.10.2005


Luthers Lieblingspsalm: Psalm 118


Danket dem Herrn, denn er ist freundlich Und seine Güte währet ewiglich.

Als ich von allen Seiten bedrängt war, schrie ich zum Herrn um Hilfe. Er erhörte mich und machte mich frei. Der Herr steht mir bei; Nun fürchte ich nichts mehr. Was könnte ein Mensch mir schon tun? Der Herr steht mir bei, er selbst greift ein. Mit dem Herrn rechnen ist besser als sich auf Menschen verlassen. Feindliche Völker umringten mich – ich trieb sie zurück mit der Hilfe des Herrn! Sie bedrängten mich von allen Seiten – ich trieb sie zurück mit der Hilfe des Herrn. Vom Herrn kommt meine Kraft, ihm singe ich ein Lied, denn er hat mich gerettet.

Danket dem Herrn, denn er ist freundlich Und seine Güte währet ewiglich.





Downloads


Gottesdienstablauf als PDF

Anspiel Herr Witten und Herr Berg als PDF

Ereignisse aus Luthers Leben als PDF

Text von Luther inspiriert als PDF





Bilder